Hybridmeetings

Hybridmeetings

Wir unterstützen Sie bei der professionellen Durchführung von Veranstaltungen mit On- und Offline-Teilnehmern

Spätestens durch die Corona-Krise werden Meetings und Workshops zunehmend ins Internet verlagert. Nicht jede Besprechung ist aber dazu geeignet, ausschließlich online stattzufinden. Für manche Entscheidungen ist eine persönliche Anwesenheit essenziell – nicht immer aber ist das für jeden einzelnen möglich. Eine gute Alternative sind da Hybridmeetings. Hier gibt es sowohl Teilnehmer vor Ort (onsite) als auch virtuelle Teilnehmer (online).
Für Unternehmen und Arbeitnehmer bieten sie größtmögliche Flexibilität. Mitarbeiter an weiter entfernten Orten oder mit geringem Zeitbudget können remote teilnehmen. Das spart Ressourcen, Reisezeit und -kosten sowie schwierige Terminabsprachen. Gleichzeitig können Veranstaltungen in kleinem Rahmen mit den wichtigsten Akteuren stattfinden, was die soziale Interaktion fördert.

Allerdings bieten Hybridmeetings nicht nur die Vorteile, sondern auch mindestens genauso viele Stolperfallen wie Präsenz- und Online-Veranstaltungen. Egal, ob Workshop, Besprechung oder Konferenz – Voraussetzung für nachhaltige Ergebnisse sind eine funktionierende Technik mit guter Audio- und Videoqualität auf allen Seiten und einer hybriden Moderation, die alle Teilnehmer abholt, sie einbezieht sowie klare Rollen zuweist.

Oft scheitern hybride Meetings gerade an der benötigten Infrastruktur sowie fehlendem Knowhow und enden dann im Chaos.

Wir haben die Lösung!

Download Infoflyer

Unser Tipp:

Die größte Zeitverschwendung für Unternehmen sind unproduktive Meetings ohne klare Struktur. Wenn dann noch die Technik spinnt, geht die Motivation der Mitarbeiter sofort verloren. Eine professionelle Vorbereitung und hochwertige Durchführung ist hier das A und O.

Nicolas Neumann
Zwei Paar Männerhände halten ein Klippboard sowie einen Laptop, zur Vorbereitung eines Hybridmeetings.

So gelingen Ihre Hybridmeetings

Ein gelungenes Hybridmeeting fängt bereits bei der Planung an. Mit diesen 5 Schritten wird es zum Erfolg:
  1. Um ein Meeting optimal planen zu können, braucht es im Vorfeld klare Absprachen und Ziele. Grundlegende Dinge wie Teilnehmerzahl, Form und Ablauf des Meetings müssen festgelegt werden.
  2. Damit das Hybridmeeting erfolgreich stattfinden kann, müssen die technischen Voraussetzungen stimmen. Dazu gehören neben einer stabilen Internetverbindung auch ein Kamera- und Ton-Set-Up, das alle Teilnehmer optimal miteinander kommunizieren lässt.
  3. Während des Meetings sollte mindestens ein geschulter Moderator für den effektiven Ablauf sowie feste Pausen- und Arbeitszeiten sorgen. Dieser leitet die Anwesenden vor Ort und achtet darauf, dass die online zugeschalteten Teilnehmer aktiv eingebunden werden.
  4. Es gibt kaum eine größere Zeit- und Ressourcenverschwendung, als wenn sich die Teilnehmer eines Meetings langweilen und abschalten. Deshalb sollte sich frontaler Input mit kreativen Arbeitsphasen wie bspw. Break-Out-Sessions oder Mikro-Workshops abwechseln.
  5. Am Ende des Meetings ist es wichtig, die erzielten Ergebnisse zu sichern und Absprachen für die weitere Planung zu treffen. Danach sollten alle Beteiligten Ihre Zuständigkeit sowie die nächsten Schritte kennen.

Darum sollten Sie uns buchen

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Arbeit und Ihre Strategie. Wir kümmern uns um den Rest.

Kein Aufwand

Wir erstellen eine auf Ihre Bedürfnisse und Ziele abgestimmte Meeting-Umgebung, on- wie offline.

Höhere Produktivität

Wir sorgen für eine klare Struktur und qualitative Inhalte, damit Ihre Meetings keine Zeitverschwendung sind.

Professionelle Technik

Wir stellen Ihnen hochwertige Technik zur Verfügung, die Sie für die Durchführung Ihrer Meetings benötigen.

Optimale Betreuung

Wir arbeiten – auf Wunsch – mit einem Moderator vor Ort und einem im virtuellen Raum, um alle Teilnehmer abzuholen.

Teilnehmermanagement

Wir machen Ihre Teilnehmer technisch so fit, dass sie von überall aus teilnehmen können - für mehr Flexibilität.

Überschaubare Kosten

Sie zahlen nur unseren Service – und sparen Anschaffungs-, Schulungs- und Reisekosten sowie viel Zeit.

Für Ihre Budgetkalkulation:

Kleines Hybridmeeting

ab €3.000,-
zzgl. Mwst.
  • Mit 5- 10 Teilnehmern inkl. Technik, Absprachen im Vorfeld und Moderator, z.B. Halbtagesworkshop

Mittleres Hybridmeeting

ab €5.000,-
zzgl. Mwst.
  • Mit >10 Teilnehmern inkl. Technik, Absprachen und Moderator, z.B. Tagesworkshop

Großes Hybridmeeting

ab €12.000,-
zzgl. Mwst.
  • Mit ca. 50 Teilnehmern inkl. Technik, Absprachen und 2 Moderatoren, z.B. 2-tägige Konferenz

Anmeldung

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.